Voraussetzungen:
abgeschlossenes Medizinstudium, Befugnis zur selbständigen Ausübung des ärztlichen Berufes als Fachärztin/Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten. Qualifikation in Lehre- und Forschung (mind. 1 ErstautorInnenschaft).

Erwünscht:
Interesse/Erfahrung in dermatovenerologischer Infektiologie.


Bei Interesse:

www.i-med.ac.at/mitteilungsblatt/

(MEDI-18236)